eurel

Données sociologiques et juridiques sur la religion en Europe

Tweeter Rss

Accueil > Allemagne > Pour en savoir plus > Repères bibliographiques

Repères bibliographiques

Histoire

BESIER, Gerhard, Religion, Nation, Kultur. Die Geschichte der christlichen Kirchen in den gesellschaftlichen Umbrüchen des 19. Jahrhunderts. Neukirchen-Vlyn : Neukirchner, 1992.
BLASCHKE, Olaf (...)

BESIER, Gerhard, Religion, Nation, Kultur. Die Geschichte der christlichen Kirchen in den gesellschaftlichen Umbrüchen des 19. Jahrhunderts. Neukirchen-Vlyn : Neukirchner, 1992.

BLASCHKE, Olaf (dir.), Konfessionen im Konflikt. Das zweite konfessionelle Zeitalter zwischen 1800-1970. Göttingen : Vandenhoeck & Ruprecht, 2001.

DOERING-MANTEUFFEL, Anselm, NOWAK, Kurt (dir.), Religionspolitik in Deutschland. Von der frühen Neuzeit bis zur Gegenwart. Stuttgart : Kohlhammer, 1999.

HAUPT, Heinz-Gerhard, LANGEWIESCHE, Dieter (dir.), Nation und Religion in der deutschen Geschichte. Frankfurt a.M. / New York : Campus, 2001.

HÖLSCHER, Lucian, Datenatlas zur religiösen Geographie des protestantischen Deutschland. Von der Mitte des 19. Jahrhunderts bis zum Zweiten Weltkrieg. Berlin, 2001.

NIPPERDEY, Thomas, Religion im Umbruch. Deutschland 1870-1918. München : C.H. Beck, 1988.

SMITH, Helmut Walser, German Nationalism and Religious Conflict. Culture, Ideology, Politics, 1870-1914. Princeton : Princeton University Press, 1995.

20 juillet 2012

Droit des religions

BÖCKENFÖRDE, Ernst-Wolfgang, "Die Entstehung des Staates als Vorgang der Säkularisation" (1967), in : Säkularisierung, Darmstadt : Wissenschaftliche Buchgesellschaft, H.-H. Schrey (dir.), 1981, S. (...)

BÖCKENFÖRDE, Ernst-Wolfgang, "Die Entstehung des Staates als Vorgang der Säkularisation" (1967), in : Säkularisierung, Darmstadt : Wissenschaftliche Buchgesellschaft, H.-H. Schrey (dir.), 1981, S. 67-81.

BRUGGER, Winfried, HUSTER, Stefan (dir.), Der Streit um das Kreuz in der Schule. Baden-Baden : Nomos, 1998.

CAMPENHAUSEN, Axel Freiherr von, Staatskirchenrecht. München : C.H. Beck, 1996.

HECKEL, Martin, Religionsunterricht in Brandenburg. Zur Regelung des Religionsunterrichtes und des Faches Lebensgestaltung - Ethik - Religionskunde (LER). Berlin : Duncker & Humblot, 1998.

HEINIG, Hans Michael, Öffentlich-rechtliche Religionsgesellschaften. Studien zur Rechtsstellung der nach Art. 137 Abs. 5 WRV korporierten Religionsgesellschaften in Deutschland und in der Europäischen Union. Berlin : Duncker & Humblot, 2003.

LISTL, Joseph, PIRSON, Dietrich (dir.), Handbuch des Staatskirchenrechts in der Bundesrepublik Deutschland, 2. ed. Berlin, 1995.

WALTER, Christian, "German national report”, in RODRÍGUEZ BLANCO Miguel (ed.), Law and religion in the workplace, Proceedings of the XXVIIth annual conference of the European Consortium for Church and State Research, Alcalá de Henares, 12-15 November 2015, Granada, Comares, December 2016, p. 185-198.

20 juillet 2012

Sociologie des religions

BAUMANN, Martin, Deutsche Buddhisten. Geschichte und Gemeinschaften. Marburg, 1993.
BARZ, Heiner, Religion ohne Institution ? Eine Bilanz der sozialwissenschaftlichen Jugendforschung. Opladen : (...)

BAUMANN, Martin, Deutsche Buddhisten. Geschichte und Gemeinschaften. Marburg, 1993.

BARZ, Heiner, Religion ohne Institution ? Eine Bilanz der sozialwissenschaftlichen Jugendforschung. Opladen : Leske + Budrich, 1992.

DAIBER, Karl-Fritz, Religion unter den Bedingungen der Moderne. Die Situation in der Bundesrepublik Deutschland. Marburg : diagonal-Verlag, 1995.

EBERTZ, Michael N., Erosion der Gnadenanstalt ? Zum Wandel der Sozialgestalt von Kirche. Frankfurt/Main : Verlag Josef Knecht, 1998.

GIESEN, Bernd, SUBER Daniel (dir.), Religion and Politics. Cultural Perspectives. Leiden : Brill, 2005.

HEITMEYER, Wilhelm, MÜLLER, Joachim, SCHRÖDER, Helmut, Verlockender Fundamentalismus. Türkische Jugendliche in Deutschland. Frankfurt a.M. : Suhrkamp, 1997.

KAUFMANN, Franz-Xaver, Religion und Modernität. Sozialwissenschaftliche Perspektiven. Tübingen, 1989.

POLLACK, Detlef, Kirche in der Organisationsgesellschaft : zum Wandel der gesellschaftlichen Lage der evangelischen Kirchen in der DDR. Stuttgart : Kohlhammer, 1994.

SCHIEDER, Rolf, Wieviel Religion verträgt Deutschland ?, Frankfurt a.M. : Suhrkamp, 2001.

VÖGELE, Wolfgang, Zivilreligion in der Bundesrepublik Deutschland. Gütersloh : Kaiser, 1994.

WOLF, Christian, "Religiöse Pluralisierung in der Bundesrepublik Deutschland", in : Soziale Integration, J. Friedrichs, J W. Jagodzinski (dir.). Opladen : Westdeutscher Verlag, 1999, S. 320-348.

20 juillet 2012

Enseignement de la religion

HECKEL, Martin, Religionsunterricht in Brandenburg. Zur Regelung des Religionsunterrichtes und des Faches Lebensgestaltung - Ethik - Religionskunde (LER). Berlin : Duncker & Humblot 1998. (...)

HECKEL, Martin, Religionsunterricht in Brandenburg. Zur Regelung des Religionsunterrichtes und des Faches Lebensgestaltung - Ethik - Religionskunde (LER). Berlin : Duncker & Humblot 1998.

HENKYS, Reinhard, "Die Kirchen im SED-Staat zwischen Anpassung und Widerstand", in : Jürgen WEBER (dir.), Der SED-Staat : Neues über eine vergangene Diktatur. Munich, 1994.

KOENIG, Matthias, "Religion et politique identitaire dans l’enseignement Allemand. Au delà de l’État-nation ?", in : Séverine Mathieu, Jean-Paul Willaime (dir.) Des maîtres et des dieux. Religion et Education en Europe. Paris : Belin, 2005, p. 131-141.

LOTT, Jürgen, Wie hast du’s mit der Religion ? Das neue Schulfach Lebensgestaltung –Ethik-Religionskunde (LER) und die Werteerziehung in der Schule. Gütersloh : Gütersloher Verlag-Haus, 1998.

ÖZDIL, Ali-Özgür, Aktuelle Debatten zum Islamunterricht in Deutschland. Religionsunterricht - Religiöse Unterweisung für Muslime - Islamkunde. Hamburg : E.B. Verlag, 1999.

POLLACK, Detlef, Säkularisierung – ein moderner Mythos ? Tübingen : Mohr Siebeck, 2003.

SCHIFFAUER, Werner, "Die Debatten um den islamischen Religionsunterricht. Zur Rolle von Religion in der deutschen Kultur", in : Hartmut LEHMANN (dir.) Multireligiosität im vereinten Europa. Göttingen : Wallstein Verlag, 2003, p. 115-134.

20 juillet 2012